Vinyasa Yoga Flow meets Yin Yoga

Immer wieder geraten unsere Energien durch tägliche Herausforderungen aus der Balance, deshalb ist es umso wichtiger, sich bewusst Zeit zu nehmen um diese wieder ins Gleichgewicht zu bringen. 


Wir üben einfache und kräftigende Körperhaltungen die den ganzen Körper beanspruchen. So haben wir die Möglichkeit uns vom Denken zu lösen und in den Körper zu gehen – wir erzeugen Hitze und stärken die Muskulatur.


Mit klarem Geist werden wir dann ruhiger, um das Annehmen, Loslassen und Beobachten zu üben. Die Asanas werden länger gehalten um tiefere Schichten unseres Bindegewebes zu stimulieren und in einen meditativen Zustand zu gelangen.


Vinyasa Yoga Flow ist ein dynamischer Yogastil, in dem sich Bewegung und Atmung zu einem fließenden Ergebnis verbinden. Mit dem Fokus auf ihrer präzisen Ausrichtung werden verschiedene Körperpositionen variiert angeordnet, so dass ein harmonischer und kreativer Fluss von Bewegungsabläufen entsteht.